Image Image Image Image Image
Scroll to Top

To Top

Handlungsspielräume erweitern.

Leichtigkeit und SpielLeichtigkeit und Spiel

By admin

On 25, Mär 2015 | In | By admin

Leichtigkeit und Spiel

Inspiration und eine gute Erfahrung, die man im (Arbeits)leben dann wiederholen kann: das sind häufige Ergebnisse unserer Spielveranstaltungen. Nebst dem, was Teams direkt anstreben: zum Beispiel bessere Kommunikation, verantwortungsfreudige Mitarbeitende, mehr Selbstvertrauen in Krisensituationen…

Mit einem Set sorgfältig ausgewählter Spielsachen (Spielbuffet) und einfachen Spielhandlungen aus westlicher und östlicher Spielkultur führen wir Ihr Team durch einen lustvollen und miteinander verbindenden Prozess. Achtung, Lachgefahr 😀

EinzelcoachingEinzelcoaching

By admin

On 22, Mär 2015 | In | By admin

Einzelcoaching

Unter Einzelcoaching verstehen wir hier zielgerichtete Gespräche, in denen Ihr Vorhaben, Problembeweltigung oder Entwicklung massgebend sind. Von uns dürfen Sie (hoffentlich!) nützliche Fragen und eine Präsenz erhoffen, die Sie weiterhilft, Ihren Weg (selbst)sicherer, kreativer, mit mehr konstruktiven Ideen und Zuversicht fortzusetzen.

Wer was wie wo

Sie können alle möglichen Themen, Probleme, Ziele einbringen, egal, ob diese aus dem Bereich der Arbeit, des Privatlebens oder deren Grenzgebiete stammen. Wir vereinbaren ein Treffen (persönlich in Lenzburg/AG oder nach Vereinbarung, oder telefonisch/virtuell) und das Gespräch kann beginnen. Ein zweites Gesräch findet nur statt, wenn Sie dies nötig und wichtig erachten.

Lösungszeit für brennende FragenLösungszeit für brennende Fragen

By admin

On 22, Mär 2015 | In | By admin

Lösungszeit für brennende Fragen

Sind Sie unter Druck und steht nur ganz wenig Zeit zur Verfügung?

Sind Sie unsicher bezüglich einer wichtigen Frage und möchten eine gute Entscheidung treffen?

Ist ein Konflikt entstanden, müssten Sie bald handeln doch alles ist verworren?

Manchmal ist eine Frage oder ein Anliegen dringender, als dass man sich einen Coach suchen könnte. Für diese Fälle haben wir ‘Lösungszeit’ entwickelt. Sie können einfach anrufen und wir stehen zu einer Besprechung zur Verfügung. Keine Minute länger, als dass Sie es brauchen, doch nicht länger, als 20-30 Minuten.

Wer Was Wie

Ihre Coaches für die Lösungszeit sind Jesper oder Kati. Wir vereinbaren einen Anruf per sofort oder spätestens innert 10 Stunden. Auch per Skype möglich. Ein Gespräch dieser Art dauert maximal 20-30 Minuten. Es werden die tatsächlich gebrauchten Minuten verrechnet, Fr. 240/60 Minuten.

Melden Sie sich hier: info@handlungsspielraeume.com oder hier: +41 79 432 2108

MentorcoachingMentorcoachingMentorcoaching

On 14, Feb 2015 | No Comments | In | By admin

Mentorcoaching

Mentorcoaching ist eine Dienstleistung für Sie, wenn Sie mit dem Gespräch professionell arbeiten: für Coaches, Führungskräfte. BeraterInnen oder VerkäuferInnen, UnternemerInnen…

In einer Coachingsitzung stehen Ihre Fähigkeiten, ein Gespräch zielgerichtet und ‘gut’ zu führen, im Vordergrund.

Wann Wie Wer

Mentorcoaching kann persönlich oder auch telefonisch, per Skype stattfinden. Wir planen gewöhnlich 1 Stunde pro Mal ein, es kann ein einziges Treffen sein oder -auf Ihre Wunsch hin- mehrere Sitzungen beinhalten.
Sie können sich für Mentorcoaching melden, wenn Sie in Ihrer Gesprächsführung etwas dazulernen, verändern, lösen möchten. Oder auch, wenn Sie sich für eine Prüfung vorbereiten.

Spezialfall: Mentorcoaching für Coaches

Sowohl Kati als auch Jesper erwarten Ihre Anfrage, wenn Sie sich für eine Coachzertifizierung bei der International Coach Federation (ICF) vorbereiten (ACC oder PCC).

Kontaktaufnahme

Mit Jepser H. Christiansen, PCC

Mit Katalin Hankovszky, PCC  Tel.: +41 79 432 2108

VeränderungsprozesseVeränderungsprozesse

By admin

On 11, Feb 2015 | In | By admin

Veränderungsprozesse

Für Firmen, Institutionen: Aktivierung und Bestärkung vorhandener Ressourcen. Wahrnehmung ungemerkter Möglichkeiten und dadurch neue zielgerichtete Handlungsmöglichkeiten.

Für Teams: Damit Teams in aktuellen Fragen weiter kommen. Und nebst Leistung auch dazulernen und auch noch (wieder) Freude am gemeinsamen Tun finden.